nodeen

Wir sind geboren, um die Herrlichkeit des Lebens in uns zu verwirklichen. Die gibt es in allen. Und wenn wir unser Licht scheinen lassen, ermuntern wir unterbewusst andere das gleiche zu tun.

- Nelson Mandela -

Über Lars Steinberg

Lars Steinberg gründete Energy Upgrade im Jahr 2005 und wohnt 3 Minuten von der Olympiahalle in Hamar entfernt am längsten See Norwegens, ca 1 Stunde nördlich vom Osloer Flughafen. Lars wurde in Berlin geboren, wuchs in Bad Segeberg in der Nähe von Lübeck auf, hat einen Universitätsabschluss der Universität Bergen und ein Europäisches Diplom aus einer Zusammenarbeit zwischen 9 Universitäten i Frankreich, Belgien, Luxemburg und Deutschland. Er spricht fliessend norwegisch, englisch und deutsch und hat Auftäge in mehr als 10 Ländern durchgeführt.

Bild Lars Steinberg"Für mich ist der ganze Mensch mit einem Körper, einem Verstand, einem Herzen und einer Seele von grosser Wichtigkeit. Wenn ich mich im Bezug auf diese verschiedenen Aspekte in einer Balance befinde, kann ich für Unternehmen, andere Organisationen und für Führungskräfte im Wandel ein guter Begleiter sein. So gut ich kann lebe ich das, was ich lehre. Ich habe grosse Freude daran, sichere Räume zu schaffen, in denen Menschen und Organisationen neue Lösungen erforschen, ihr Potenzial freisetzen und erfüllende Ergebnisse erzielen können. Ich empfinde ein inneres Feuer für das Designen und die Begleitung von Lern- und Veränderungsprozessen, die Zugang bieten zu Kreativität und Lebenskraft, zu einem Zusammenspiel von Kopf und Herz und zu einer Balance zwischen Inspiration, Reflektion und Handeln."

Lars hat 15 Jahre Beratungserfahrung, hat zahlreiche Führungskräfte in der Wirtschaft, im öffentlichen Dienst und anderen Organisationen sowie einzelne Hochleistungssportler gecoacht und hat umfangreiche Trainingsprogramme für Führungskräfte mit einer grossen Zahl von Kunden durchgeführt. Darüber hinaus hat er zur Entwicklung von Teams, neuen Strategien, Kommunikation, Arbeitsklima, Service, wertebasiertem Verkaufen und zur Konfliktlösung beigetragen. Er hat breite Erfahrung sowohl in der Arbeit mit Einzelpersonen als auch mit Gruppen zwischen 3 und 450 Personen in kreativen und zielgerichteten Prozessen. Zu den Kunden, für die er gearbeitet hat, zählen unter anderem IKEA, Toyota, Boehringer-Ingelheim, Statoil, die norwegische Sparkassengruppe, Schneider & Söhne, Berner & Mattner, Contract KG, das norwegische Verteidigungsministerium, das norwegische Landwirtschaftministerium, die Osloer Universitätsklinik, die Entrepreneurs Organisation (EO) und eine Reihe von Städten und Gemeinden.

 

Frühere Arbeitserfahrung:

2001 - 2006: Berater in der Human Resource Development Gruppe der norwegischen Consultingfirma Agenda Kaupang
1998 - 2000: Leiter eines Strategieentwicklungsprogrammes im Rationalisierungs- und Innovationszentrum der Wirtschaft, RKW Hessen, Eschborn
1997 - 1998: Hessisches Ministerium für Umwelt, Energie, Jugend, Familie und Gesundheit.


Relevante Zusatzausbildungen und Trainings (Auswahl):

  • The Genuine Contact™ Program: Open Space Technology, Whole Person Process Facilitation, Cross Cultural Conflict Resolution, Advanced Work with the Conscious Genuine Contact Organisation und Train the Trainer Zertifizierungskurs mit Birgitt Williams in North Carolina, USA.
  • CTT: Cultural Transformation Tools Zertifizierung durch einen Trainer des Richard Barrett Values Center.
  • Dynamic Facilitation und Wisdom Council Training durch Jim Rough.
  • JTI (norwegische Variante des Myers-Briggs Type Indicators) und Teamkompass Zertifizierung durch Optimas.
  • Circle Curriculum und "The Circle Way - A leader in every chair" Intensivtrening mit Christina Baldwin und Ann Linnea.
  • Expand the Box Training mit Clinton Callahan vom Next Culture Research and Training Centre.
  • PER-K® und PSYCH-K®: Begleiterausbildung, Professionals Course und Zertifizierung zum Trainer für Basis und Fortgeschrittenenkurse, letztgenannte mit Robert M. Williams i Crestone, Colorado, USA.
  • Yuen-Methode mit Dr. Kam Yuen.  
  • Twin Star Training mit Ben Furman.
  • "From Problem to Solution"-Training mit Evan George vom BRIEF Zentrum in London.
  • Eine Reihe von Seminaren mit Bruce Lipton und Gregg Braden.
  • Zertifizierungskurs und Trainerausbildung für das "Awakening the Dreamer Symposium", in Europa auch "Welt in Wandel" oder "Be the Change Symposium" genannt, in Regie der Pachamama Alliance, San Francisco.